HeaderBild
Unser Kunde, ein österreichisches Traditionsunternehmen, plant, entwickelt und erstellt komplette Anlagen für die Veredelung von Metallen. Das über Jahrzehnte gewachsene Know-how und die kontinuierliche Entwicklungsarbeit ermöglichen dem Unternehmen seine führende Weltmarktposition permanent auszubauen. Zur Verstärkung des Teams im Raum Linz-Land wird folgende Position besetzt:

Software-Programmierer/in - Visualisierung

Konzeptionierung, Entwicklung und Optimierung im Bereich Anlagenbau

Jetzt Online bewerben *

Das Wesentliche:

  • Nach einer intensiven Einschulung übernehmen Sie die Entwicklung und Programmierung komplexer Anwendungen von Bedien- und Beobachtungssystemen für Wärmebehandlungsanlagen. Dabei sind Sie Teil eines 15-köpfigen Teams, das hoch motiviert in die Zukunft blickt.
  • Durch Ihre analytische und strukturierte Arbeitsweise tragen Sie maßgeblich zur Erweiterung und Pflege der bestehenden Anwendungssoftware bei.
  • Im Zuge Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie eng mit anderen Fachabteilungen wie F&E, Vertrieb, Elektrotechnik, etc. zusammen. Schritt für Schritt erweitern Sie Ihr Aufgabengebiet.
  • In dieser Position haben Sie die Chance, etwas zu bewegen: Ihre Ideen für Verbesserungen und Ihr Engagement bei der Umsetzung sind gefragt.
  • Fallweise unterstützen Sie Ihre Kollegen bei der Inbetriebnahme vor Ort (Reiseausmaß weltweit <10%).

Die Vorteile:

  • Freuen Sie sich auf sehr gute Entwicklungsperspektiven aufgrund der Unternehmensstruktur – auch internationale Karrierewege werden geboten. Mittelfristig besteht die Möglichkeit eigene Projekte zu leiten.
  • Kommunikation auf Augenhöhe und Weiterbildungsmaßnahmen sind hier ebenso Teil der Kultur wie Kollegialität und großer Handlungsspielraum.
  • Auf Sie wartet eine abwechslungsreiche Funktion innerhalb eines engagierten Teams, welches am Puls der Zeit agiert und sich durch Motivation und Innovation auszeichnet.
  • Diverse Benefits wie Fitnesscenter, Betriebskantine, Gesundheitsvorsorge, u. v. m. ergänzen Ihren Arbeitsalltag. Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit sind selbstverständlich.

Die Anforderungen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im Fachbereich Informatik, Automatisierungstechnik oder Elektrotechnik (z.B. HTL/ FH).
  • Wichtiger sind uns allerdings Ihr Grundverständnis von technischen Abläufen und ausgeprägte Problemlösungskompetenz - d.h. Sie bewältigen Schwierigkeiten methodisch und zuverlässig.
  • Vorausgesetzt wird Basiswissen in der objektorientierten Programmierung - erste Erfahrung im Umgang mit MS Visual Studio ist vorteilhaft.
  • Gerne wenden wir uns an engagierte Berufseinsteiger/innen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich innerhalb von 60 Sekunden über unser Online-Portal.
… oder informieren Sie sich vorab telefonisch über diese Stelle unter +43 7229 6484014.

Gehaltsspanne:

2487,61
2800
Mindestgehalt
Das monatliche Bruttogehalt beträgt mindestens € 2.487,61 mit der Bereitschaft zu marktkonformer Überzahlung, abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Benefits:

Flexible Arbeitszeiten Essensmarken/Kantine Firmenparkplatz Gesundheitsförderung Weiterbildung
Jetzt Online bewerben *
* Binnen 60 Sekunden bei vorhandenem Lebenslauf
IMA Ingenieurbüro für Maschinen- und Anlagenbau GmbH
Daniela Parzmair, BA
Technologiering 13-17
A-4060 Leonding
Tel: 07229 64 840.14
E-Mail: parzmair@ima.at
www.ima.at